One
Informationen für ...
Gemeinsam für studentischen Wohnraum

zimmerfrei-portlet-2.jpg

Baustelle Uni

IMG_4679-aus.jpg

Uni Bonn Online-Shop
Initiativen

audit_fgh-aus-58.jpg  E-Quality-58.jpg  U15-58.jpg

115-de.jpg
 
Two
Sie sind hier: Startseite

Nachrichten

079-2015.jpgKrankheitsüberträger: Forscher zerstören Schutzanzug

Wissenschaftler der Unis Bonn und Leipzig entdecken neuen Angriffspunkt, der Insekten in Schach halten kann
Wissenschaftler der Universitäten Bonn und Leipzig sowie des Max-Planck-Instituts für biophysikalische Chemie in Göttingen haben einen Ansatzpunkt für ein neuartiges Insektizid entdeckt. Damit könnten sich möglicherweise auch Überträger etwa von Malaria und Dengue-Fieber in Schach halten lassen, die durch die Erwärmung des Weltklimas immer weiter auf dem Vormarsch sind. Das Forscherteam hat herausgefunden, dass Taufliegen bereits im Larvenstadium absterben, wenn das sogenannte Obstructor-A-Gen fehlt. Die Ergebnisse werden in der aktuellen Ausgabe des „Journal of Biological Chemistry” vorgestellt.   Mehr...

Obst- und Gemüseanbau unter Bäumen soll Probleme in Afrika lindern. ZEF koordiniert ein solches Vorhaben
Mehr…
Forscher unter Federführung der Uni Bonn evaluieren, wie effektiv in Brasilien Abholzverbote durchgesetzt werden
Mehr…
Forscher der Uni Bonn zeigen, dass das Gehirn sportliche und monetäre Erfolge ganz ähnlich verarbeitet
Mehr…
Neues Therapieangebot für chronisch depressive Menschen am Uni-Klinikum Bonn
Mehr…
Zentrum für Integrierte Milchwirtschaftliche Forschung ist Forschungspartner der ARGE Deutscher Pavillon
Mehr…
Uni-Klinikum Bonn: Wanderausstellung über die Emotionen von erkrankten Menschen
Mehr…
Uni-Klinikum Bonn führt Screening im Rahmen einer Studie durch
Mehr…
Patientenkolloquium des Uni-Klinikums Bonn rund um Epilepsie und Multiple Sklerose
Mehr…
weitere Nachrichten ...

Werbung

Artikelaktionen