Nachricht suchen
 
Sie sind hier: Startseite Pressemitteilungen Rückmeldung zum Sommersemester 2010
Datum: 03.02.2010

Rückmeldung zum Sommersemester 2010 Zahlungsfrist endet am 26. Februar

Bis zum 26. Februar können Studierende der Universität Bonn ihren Semesterbeitrag überweisen und sich damit zum Sommersemester 2010 zurückmelden. Wird der Beitrag nicht fristgemäß gezahlt, fallen zusätzlich Verspätungsgebühren in Höhe von 25 Euro an. Bei nicht erfolgter Rückmeldung wird automatisch etwa zwei Wochen nach Vorlesungsbeginn der Exmatrikulationsbescheid versandt.

Im Sommersemester liegt der Semesterbeitrag bei 716 Euro, der sich aus dem Sozialbeitrag - einschließlich Semester- und NRW-Ticket - und dem Studienbeitrag zusammensetzt. Promotionsstudenten zahlen 216 Euro.
Für die Einzahlung wurde zusammen mit dem Studentenausweis für das Wintersemester 2009/10 ein Überweisungsträger zugeschickt. Die Überweisungen erfolgen  (wichtig: Angabe der Matrikelnummer nicht vergessen) an die Universitätskasse Bonn, Konto-Nr. 10933502, BLZ 370 100 50 bei der Postbank Köln.

Ab sofort haben Studierende mit Hilfe ihres Basis Accounts Zugriff auf ihre Daten: Sie können ihre Anschrift direkt im System ändern sowie sich gezahlte oder zu entrichtende Semesterbeiträge und ihren Rückmeldestatus ansehen.

Informationen und Formulare zu Studienbeiträgen und Beurlaubungen finden sich auf der Homepage des Studentensekretariats: http://www3.uni-bonn.de/studium/beratung/studentensekretariat

Artikelaktionen