One
Informationen für ...
Gemeinsam für studentischen Wohnraum

zimmerfrei-2.jpg

Baustelle Uni

IMG_4061_aus.jpg

Uni Bonn Online-Shop
Initiativen

audit_fgh-aus-58.jpg  E-Quality-58.jpg  U15-58.jpg

115-de.jpg
 
Two
Sie sind hier: Startseite

Nachrichten

234-2014Die steinzeitlichen Wurzeln der Schriftzeichen

Ein Forscher der Uni Bonn stellt dar, wie ein neolithisches Zeichensystem die kulturelle Entwicklung beflügelte
Bereits vor 12.000 Jahren erschufen Steinzeitmenschen auf dem Berg Göbekli Tepe in der heutigen Türkei ein Höhenheiligtum, das sich einer entwickelten Bildsprache bediente. Prof. Dr. Ludwig Morenz, Ägyptologe an der Universität Bonn, stellt in seinem Buch dar, wie diese frühen Vorläufer der Schriftzeichen zu einer kulturellen Revolution im Denken und Handeln der Menschen führte.  Mehr...

Zum Umgang mit der Krise lädt die Klinikseelsorge zu „Dialogversuche: Medizin & Theologie im Gespräch“
Mehr…
Studie unter Leitung der Universität Bonn: Rolle der freien Radikale bleibt offen
Mehr…
Forscher der Unis Bonn und Cardiff entwickeln Beobachtungsstrategie für extrem weit entfernte Galaxien
Mehr…
Uni-Klinikum: Bonner Psoriasis-Tag informiert Betroffene
Mehr…
Forscher der Uni Bonn kartieren das Erbgut, um die Funktionsweise der Immunabwehr zu verstehen
Mehr…
Forscher der Uni Bonn zeigen, wie der Defekt eines Rezeptors die Bildung roter Blutkörperchen beeinträchtigt
Mehr…
Forscher der Uni Bonn untersuchen rasante Ausbreitung von Atemwegsinfektionen in Saudi-Arabien
Mehr…
Sterbenden beistehen, ohne Giftspritze: Ein Theologe der Universität Bonn hat dazu ein Buch mit herausgegeben
Mehr…
weitere Nachrichten ...

Werbung

Artikelaktionen