Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Die Soziale Marktwirtschaft – Vom deutschen Sonderweg zum europäischen Leitmodell?

Date: 25.02.2013 Uhrzeit: 18:00 ( s.t. ) - 20:00 ( s.t. ) ( Montag )

Die Soziale Marktwirtschaft – Vom deutschen Sonderweg zum europäischen Leitmodell?

Vortrag
Referent/in: Michael Vassiliadis
Inhalt:

Als die Bundesrepublik Deutschland in ihren Anfangsjahren die Soziale Marktwirtschaft als Mittelweg zwischen Wettbewerb und Solidarität wählte, schlug ihr in Europa viel Unverständnis entgegen. Wie sich die Soziale Marktwirtschaft in Deutschland in der unternehmerischen und politischen Praxis entwickelt hat und ob sie sich als europäisches Modell eignet, wollen wir nach einem Impulsvortrag von Michael Vassiliadis, Vorsitzender der Gewerkschaft IG BCE, diskutieren.

Wir laden Sie herzlich ein zur Diskussionsveranstaltung:

Europa in der Krise:
„Die Soziale Marktwirtschaft – Vom deutschen Sonderweg zum europäischen Leitmodell?“
am 25. Februar 2013, um 18 Uhr
in den Räumen der
Bonner Akademie, Heussallee 18-24, 53113 Bonn
Wir würden uns freuen, Sie zu unserer Diskussionsveranstaltung begrüßen zu dürfen! Dabei möchten wir Ihnen die Gelegenheit bieten, das Thema im Kreise ausgewählter Experten zu erörtern und Ihre Fragen sowie Einschätzungen auszutauschen.

Aufgrund des besonderen Formats der Diskussionsveranstaltung steht eine begrenzte Anzahl an Plätzen für die Gäste zur Verfügung – wir möchten Sie daher freundlichst um Ihre verbindliche Anmeldung per E-Mail an bapp@uni-bonn.de bis zum 18. Februar bitten!

Zielgruppe: Studenten
Öffentliche Veranstaltung: Ja
Ort: Universitätsforum
Adresse: Heussallee 18-24
Weitere Informationen: http://www.bapp-bonn.de
Veranstalter: Bonner Akademie für Forschung und Lehre praktischer Politik GmbH
Artikelaktionen
Ansprechpartner
Stefan Brüggemann
Bonner Akademie für Forschung und Lehre praktischer Politik GmbH
Heussallee 18-24
Tel: 02287362991